HunterXHunter Manga

hunter-x-hunter-post

Meine Meinung zum HunterXHunter

Ein absolutes Meisterwerk der Manga Geschichte mit klassischen Shonen Anfang aber hervorragenden Story Verlauf

Oh Yoshihiro Togashi was hast du mir da für einen Manga präsentiert und warum liebe ich ihn so sehr, alles fing an als ich ein kleiner unerfahrener Manga Enthusiast war und ich den Begriff Manga und Anime noch nicht mal kannte, die ersten Berührungspunkte zu HunterXHunter waren damals im BANZAI Magazin von Carlsen, ich glaube sogar das dort viele ihre ersten Berührungspunkte in Sachen Manga etc hatten, ich auf jeden Fall hatte damals mein erstes Banzai Heft in den Händen und wurde sofort in den Bann von den beiliegenden Manga Ausschnitten gezogen, ob es nun NARUTO oder gar SHAMAN KING war, doch all das wurde vom großartigen HunterXHunter überschattet, dieser kleine Ausschnitt der damals auf den Seiten des BANZAI Heftes abgebildet war, fesselten mich und ich wusste damals schon, dass wird ein geiler Manga, doch tatsächlich erst viele Jahre später kam ich dann mit dem richtigen Manga von HunterXHunter in Berührung, und verdammt noch mal war das Geil, zwar nicht so geil für meinen damals doch sehr schmalen Geldbeutel, aber das war mir damals sowas von egal

Kurz zur Handlung, die Geschichte handelt vom Jungen Gon der sich zur Aufgabe macht ein berühmter Hunter zu werden um seinen Vater der ebenfalls ein berühmter Hunter ist

gi_poster_2011
HnterXHunter glänzt mit so vielen tollen Charakteren

zu finden, dies spielt alles in einer Welt in der Hunter die Oberklasse der Gesellschaft sind oder so ähnlich es gibt zumindest eine Sack schwere Hunter Prüfung die nur sehr wenige
bestehen um danach den Titel des Hunters zu tragen, was die Person dann mit diesem Titel macht ist ganz ihm überlassen ob man nun ein Gourmet Hunter wird und seltene Zutaten Sammelt um ein großartiges Essen zu kochen oder ob man ein Auftragskiller wird ist ganz einem selbst überlassen. Auf besagter Hunter Prüfung trifft unsere Hauptperson schließlich seine zukünftigen Kameraden, Killua der von einer Killer Familie Abstammt, Kurapika die, die letzte ihres Volkes ist, des Kurta Clans und schließlich Leorio der ein Medizin Hunter werden will und es anfangs nur aufs Geld abgesehen hat das man als Hunter verdient, zusammen bestreiten unsere Helden die Hunter Prüfung und erleben fortan sehr viele Abenteuer, die Anfangs noch recht harmlos sind doch im Laufe der Geschichte düstere und auch teils brutale Wendungen nehmen, dies mal gaaaaaanz grob zur Geschichte.

 

Was diesen Manga so großartig macht ist ohne jeden Zweifel die Handlung die einen Spannungsbogen aufweist der sich gewaschen hat, gerade anfangs noch recht harmlose Story Anfänge bilden sich im Laufe der Geschichte zu echten Hämmern bei der, der Leser öfter schlucken muss, aber auch die großartigen Charaktere die man in HunterXHunter zu Gesicht bekommt sind nicht von schlechten Eltern ob es nun Hisoka der Verrückte Killer (Bester Charakter übrigens) oder die Schatten Brigade ist, dessen Handlungen absolut krass und ohne jeden Zweifel zu erhaben sind. gerade die Storys die der Manga nach der Hunter Prüfung hin legt sind Bahnbrechend und absolut Gänsehaut artig, auch wenn der Manga anfangs mit einer Klassischen Shonen Story aufkommt, Junge sucht Vater und wird immer stärker, weißt der Manga gerade im Laufe der Geschichte Handlungen auf die meiner Meinung nur selten in Klassischen Shonen zu finden sind, gerade die Top Vertreter, One Piece,Bleach oder Naruto können da kaum mithalten.

FAZIT

Wie man vielleicht erkennen konnte wird mein Fazit zu HunterXHunter sehr Fan bezogen ausfallen doch ich kann nicht anders ich finde so gut wie keinen Kritikpunkt an diesem Manga, selbst der anfänglich Zaghafte Story Beginn ist einfach schön inszeniert und passt zu HunterXHunter wie auch der Emotionale Endkampf des Chimera Ameisen Arcs (SPOILER) all das macht für mich HunterXHunter zu einem muss für jeden Manga Fan und selbst wenn man keine Mangas liest sollte man zumindest dem Anime eine Chance geben der auch von Kritikern hoch gelobt wird, alles in allem hat Yoshihiro Togashi da ein Meisterwerk erschaffen, dass leider zu langsam voran geht, den regelmässig kommen die Mangas leider nicht, ich warte seit Jahren auf Band 32, VERDAMMT NOCH MAL ICH WILL MEHR !!!!! Deshalb bekommt von mir HunterXHunter, wer hätte es erwartet.

10/10 Punkte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s